geplante Ausschreibungen

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Stadt Werlte
Maßnahme: Theikenmeer
Vergabenummer: 21-18-15

Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand: Elektroarbeiten

4 Ort der Ausführung: 49757 Werlte, Sögelerstraße

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung
1 Elektroverteilung
ca. 15 Leuchten
ca. 30 Steckdosen
ca. 5 Präsenzmelder
1 Wandkonvektor
ca. 350 m Energiekabel
ca. 100 m Datenkabel
Sicherheitsbeleuchtung mit 3 Leuchten

6 Ausführungsfristen: Juni 2022 bis August 2022

Der Bewerberkreis ist festgelegt.



Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Stadt Werlte, Marktstraße 1, 49757 Werlte
Maßnahme: Theikenmeer
Vergabenummer: 21-18-16

1 Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand: Sanitär

4 Ort der Ausführung: 49757 Werlte

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:
1 Waschbecken
1 Urinal
1 Beh.-WC
ca. 25 m Trinkwasserleitung
ca. 10 m Abwasserleitung

6 Ausführungsfristen: Mai 2022 bis Juli 2022

Der Bewerberkreis ist festgelegt.


 

Die Samtgemeinde Werlte schreibt die Anschaffung einer Energiemanagement Software für das Gebäudemanagement der Samtgemeinde Werlte aus.

Vergabeart: Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb nach UVGO
Auftraggeber: Samtgemeinde Werlte
Leistung: Dienstleistungen
Ort der Ausführung: Samtgemeinde Werlte
Ausführungsfristen: Abgeschlossen bis zum 01.10.2022

Der Bewerberkreis ist festgelegt.


 

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Gemeinde Lorup
Maßnahme: Rathaus Lorup
Vergabenummer: 22-03-01

1 Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand: Rohbau

4 Ort der Ausführung: 26901 Lorup

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:
Nebengebäude:
ca. 95 m RW-Entwässerungskanal DN 150 aus PVC
ca. 145 m² Gerüst Klasse 4
ca. 170 m² Außenwand d = 17,5cm
ca. 80 m² Abklebung Sohlplatte
ca. 140 m² Verblendmauerwerk
ca. 950 kg Betonstahlmatten BSt 500

Sanierung Rathaus:
ca. 40 m² Außenwand d=17,5 cm
ca. 25 m² Verblendmauerwerk herstellen
ca. 50 kg Profilstahl ST37
ca. 300 kg Stabstahl BSt 500 S(A)

6 Ausführungsfristen: 25.04. bis 21.09.2022

Der Bewerberkreis ist festgelegt.

 

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Gemeinde Lorup
Maßnahme: Rathaus Lorup
Vergabenummer: 22-03-02

1 Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand: Zimmerarbeiten

4 Ort der Ausführung: 26901 Lorup

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:
Neubau Nebengebäude zur Rathaussanierung:
ca. 5 m³ Konstruktionsvollholz
ca. 150 m² Dampfdiffusionsoffene Unterspannbahn
ca. 150 m² Konterlattung

6 Ausführungsfristen: 28.06. – 26.07.2022

Der Bewerberkreis ist festgelegt.

 

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Gemeinde Lorup
Maßnahme: Rathaus Lorup
Vergabenummer: 22-03-03

1 Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand: Gerüst

4 Ort der Ausführung: 26901 Lorup

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:
Sanierung Rathaus:
ca. 67,5 m² Gerüst Klasse 4
ca. 15 m Dachdeckerfanggerüst

Nebengebäude:
ca. 140 m² Gerüst Klasse 4
ca. 24 m Dachdeckerfanggerüst

6 Ausführungsfristen: 20.06. – 24.06.2022

Der Bewerberkreis ist festgelegt.

 

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Gemeinde Lorup
Maßnahme: Rathaus Lorup
Vergabenummer: 22-03-04

1 Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand: Dacharbeiten

4 Ort der Ausführung: 26901 Lorup

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:
Sanierung Rathaus:
Flachdach
ca. 58 m² KSK Top-Elastomerbitumen Unterlagsbahn
ca. 23 m² Begrünung extensiv
ca. 26 m Mauerabdeckung aus Titanzink

Nebengebäude:
ca. 150 qm Dacheindeckung Tondachziegel
ca. 25 m Ortgangsteine Zulage
ca. 25 m Regenrinne Titanzink

6 Ausführungsfristen: 27.07. – 05.08.2022

Der Bewerberkreis ist festgelegt.

 

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Gemeinde Lorup
Maßnahme: Rathaus Lorup
Vergabenummer: 22-03-05

1 Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand: Kunststofffenster

4 Ort der Ausführung: 26901 Lorup

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:
Nebengebäude:
ca. 3 Stück KS-Fenster Element
ca. 7 Stück KS-Tür Element

Sanierung Rathaus
ca. 3 Stück Alu-Fassaden-Einsatz Türelement
ca. 59 Stück KS-Fenster Element
ca. 4 Stück KS-Tür Element

6 Ausführungsfristen:
Aufmaß: 23.05.2022
Einbau: 01.07.2022

Der Bewerberkreis ist festgelegt.

 

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Gemeinde Lorup
Maßnahme: Rathaus Lorup
Vergabenummer: 22-03-06

1 Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand: Innenputz

4 Ort der Ausführung: 26901 Lorup

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:
Sanierung Rathaus:
90 m² Innenwandputz II
25 Fensterlaibungen
65 m Eckschutzschienen
Nebengebäude:
ca. 275 m² Innenwandputz PII
ca. 80 m Innenwandputz Leibungen

6 Ausführungsfristen: 22.09. – 28.09.2022

Der Bewerberkreis ist festgelegt.

  

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Gemeinde Lorup
Maßnahme: Rathaus Lorup
Vergabenummer: 22-03-07

1 Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand: Estrich

4 Ort der Ausführung: 26901 Lorup

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:
Nebengebäude:
ca. 70 m² Dämmung 100mm, WLG035
ca. 18 m² schwimmender Heiz-Estrich 70 mm
ca. 120 m² Glasfaser-Bewehrung
Sanierung Rathaus:
ca. 18 m² Dämmung 100mm
ca. 18 m² schwimmender Heiz-Estrich
ca. 18 m² Glasfaser-Bewehrung

6 Ausführungsfristen: 10.10. – 14.10.2022

Der Bewerberkreis ist festgelegt.

 

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Gemeinde Lorup
Maßnahme: Rathaus Lorup
Vergabenummer: 22-03-08

1 Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand: Trockenbau

4 Ort der Ausführung: 26901 Lorup

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:
Nebengebäude:
ca. 70 m² Deckenverkleidung mit Rigips
ca. 70 m² Vollsparrendämmung
Sanierung Rathaus:
ca. 46 m² nicht tragende innere Trennwand
ca. 10 m² Deckenverkleidung im Aussenbereich
ca. 30 m² Deckenverkleidung mit Rigips

6 Ausführungsfristen: 22.08. – 29.08.2022

Der Bewerberkreis ist festgelegt.


 

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Kath. Kirchengemeinde St. Martinus
vertr. durch Stefan Preut
Dorfstraße 6
49757 Lahn
Maßnahme: Kita Lahn An- / Umbau
Vergabenummer: 22 - 02

1 Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand: Erdarbeiten

4 Ort der Ausführung: 49757 Lahn

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:
ca. 12m Regenwasserleitung aufnehmen u. entsorgen
ca. 290 cbm Oberboden abschieben u. abfahren
ca. 360 qm Feinplanum herstellen

6 Ausführungsfristen: 25.04.2022 – 05.05.2022

Der Bewerberkreis ist festgelegt.

 

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Kath. Kirchengemeinde St. Martinus
vertr. durch Stefan Preut
Dorfstraße 6
49757 Lahn
Maßnahme: Kita Lahn An- / Umbau
Vergabenummer: 22 - 03

1 Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand: Rohbauarbeiten

4 Ort der Ausführung: 49757 Lahn

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:
ca. 300 qm Gerüst Klasse 4
ca. 10 qm Abbruch Fussbodenbelag
ca. 260 qm Fertigteildecke EG mit Aufbeton
ca. 250 qm Wärmedämmung Außenwand
ca. 300 kg Stahlträger

6 Ausführungsfristen: ab dem 06.05.2022 – 25.08.2022

Der Bewerberkreis ist festgelegt.

  

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Kath. Kirchengemeinde St. Martinus
vertr. durch Stefan Preut
Dorfstraße 6
49757 Lahn
Maßnahme: Kita Lahn An- / Umbau
Vergabenummer: 22 - 04

1 Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand: Fassade Holz

4 Ort der Ausführung: 49757 Lahn

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:
ca. 85 qm Unterkonstruktion
ca. 31 m Belüftung
ca. 85 qm Wärmedämmung aus Steinwolle

6 Ausführungsfristen: 15.08.2022 – 09.09.2022

Der Bewerberkreis ist festgelegt.

 

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Kath. Kirchengemeinde St. Martinus
vertr. durch Stefan Preut
Dorfstraße 6
49757 Lahn
Maßnahme: Kita Lahn An- / Umbau
Vergabenummer: 22 - 05

1 Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand: Dacharbeiten

4 Ort der Ausführung: 49757 Lahn

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:
ca. 300 qm schweißbare Elastomerbitumen Dampfsperre
ca. 250 qm Gefälledämmung
ca. 70 m Mauerabdeckung aus Zink vorbewittert
ca. 25 qm KSK-Dampfsperre auf Holzschalung

6 Ausführungsfristen: ab 18.07.2022

Der Bewerberkreis ist festgelegt.

 

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Kath. Kirchengemeinde St. Martinus
vertr. durch Stefan Preut
Dorfstraße 6
49757 Lahn
Maßnahme: Kita Lahn An- / Umbau
Vergabenummer: 22 - 06

1 Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand: Kunststofffenster

4 Ort der Ausführung: 49757 Lahn

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:
ca. 4 Stück KS-Tür-Element
ca. 9 Stück KS-Fenster-Element
ca. 3 Stück Raffstore

6 Ausführungsfristen: Aufmaß 09.08.2022, Einbau 20.09.2022 – 22.09.2022

Der Bewerberkreis ist festgelegt.

 

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Kath. Kirchengemeinde St. Martinus
vertr. durch Stefan Preut
Dorfstraße 6
49757 Lahn
Maßnahme: Kita Lahn An- / Umbau
Vergabenummer: 22 - 07

1 Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand: Alu Elemente

4 Ort der Ausführung: 49757 Lahn

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:
ca. 2 Stück Alu-Türelement
ca. 1 Stück Zulage Fluchttürabsicherung
ca. 1 Stück Brandschutzelement

6 Ausführungsfristen: Aufmaß 29.06.2022, Einbau 07.09.2022 – 12.09.2022

Der Bewerberkreis ist festgelegt.

 

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Kath. Kirchengemeinde St. Martinus
vertr. durch Stefan Preut
Dorfstraße 6
49757 Lahn
Maßnahme: Kita Lahn An- / Umbau
Vergabenummer: 22 - 08

1 Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand: Innenputz

4 Ort der Ausführung: 49757 Lahn

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:
ca. 580 qm Innenwandputz Q2
ca. 100 m Laibungen
ca. 150 qm Schutzabdeckungen

6 Ausführungsfristen: 01.09.2022 - 27.09.2022

Der Bewerberkreis ist festgelegt.

  

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Kath. Kirchengemeinde St. Martinus
vertr. durch Stefan Preut
Dorfstraße 6
49757 Lahn
Maßnahme: Kita Lahn An- / Umbau
Vergabenummer: 22 - 09

1 Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand: Estrich

4 Ort der Ausführung: 49757 Lahn

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:
Neubau
ca. 240 qm Heizestrich 70mm
Bestand
ca. 105 qm Heizestrich 70 mm

6 Ausführungsfristen: 13.10.2022 – 19.10.2022

Der Bewerberkreis ist festgelegt.

 

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Kath. Kirchengemeinde St. Martinus
vertr. durch Stefan Preut
Dorfstraße 6
49757 Lahn
Maßnahme: Kita Lahn An- / Umbau
Vergabenummer: 22 - 10

1 Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand: Trockenbau

4 Ort der Ausführung: 49757 Lahn

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:
ca. 100 qm GK Akustikdecke, Rundlochung
ca. 135 qm Rasterdecke
ca. 40 qm Trockenbauwand

6 Ausführungsfristen: 04.11.2022 – 01.12.2022

Der Bewerberkreis ist festgelegt. 

 

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Kath. Kirchengemeinde St. Martinus
vertr. durch Stefan Preut
Dorfstraße 6
49757 Lahn
Maßnahme: Kita Lahn An- / Umbau
Vergabenummer: 22 - 11

1 Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand: Fliesen

4 Ort der Ausführung: 49757 Lahn

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:
ca. 70 qm Bodenfliesen 30/60
ca. 50 m Versiegelung Wand – Boden
ca. 20 qm Wandfliesen 30/60

6 Ausführungsfristen: 28.11.2022 – 23.12.2022

Der Bewerberkreis ist festgelegt.

 

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Kath. Kirchengemeinde St. Martinus
vertr. durch Stefan Preut
Dorfstraße 6
49757 Lahn
Maßnahme: Kita Lahn An- / Umbau
Vergabenummer: 22 - 12

1 Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand: Bodenbelagsarbeiten

4 Ort der Ausführung: 49757 Lahn

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:
ca. 265 qm Bodenbelag aus Vinyl
ca. 85 qm Unterlagbahnen aus Kork
ca. 170 m Sockelleiste aus Kunststoff

6 Ausführungsfristen: 09.01.2023 – 17.01.2023

Der Bewerberkreis ist festgelegt.

 

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Kath. Kirchengemeinde St. Martinus
vertr. durch Stefan Preut
Dorfstraße 6
49757 Lahn
Maßnahme: Kita Lahn An- / Umbau
Vergabenummer: 22 - 13

1 Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand: Malerarbeiten

4 Ort der Ausführung: 49757 Lahn

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:
ca. 830 qm Rauhfaser Tapete einschl. Schlußanstrich
ca. 100 qm Schlußanstrich auf GK-Lochdecken
ca. 500 qm Renovierungsanstrich mit Latexfarbe

6 Ausführungsfristen: 28.11.2022 – 23.12.2022

Der Bewerberkreis ist festgelegt.

 

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Kath. Kirchengemeinde St. Martinus
vertr. durch Stefan Preut
Dorfstraße 6
49757 Lahn
Maßnahme: Kita Lahn An- / Umbau
Vergabenummer: 22 - 14

1 Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand: Innentüren

4 Ort der Ausführung: 49757 Lahn

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:
ca. 13 Stück Stahl- Umfassungszarge
ca. 2 Stück Turnhallenzarge
ca. 1 Stück T-30 Feuerschutztür

6 Ausführungsfristen: Aufmaß 29.06.2022, Einbau Zargen bis 12.09.2022, Einbau bis 18.01.2023

Der Bewerberkreis ist festgelegt. 

 

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Kath. Kirchengemeinde St. Martinus
vertr. durch Stefan Preut
Dorfstraße 6
49757 Lahn
Maßnahme: Kita Lahn An- / Umbau
Vergabenummer: 22 - 15

1 Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand: Heizung – Lüftung - Sanitär

4 Ort der Ausführung: 49757 Lahn

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:
Gewerk Heizung bestehend aus:
- 1 Stck. Anbindung an eine bauseitige Fernwärme-Übergabestation mit systembedingtem Zubehör
- ca. 2200 lfdm. Fußbodenheizungsrohr mit systembedingtem Zubehör
- ca. 220 lfdm. Heizungsrohrleitungen inkl. Isolierung

Gewerk Lüftung bestehend aus:
- 1 Stck. KWL-Lüftungsgerät als Deckengerät
- 1 Stck. Wohnraumlüftungsgerät
- ca. 140 lfdm. Wickelfalzrohr
- ca. 45 Stck. Lüftungseinbauteile

Gewerk Sanitär bestehend aus:
- ca. 10 Stck. Sanitärgegenstände
- ca. 170 lfdm. Trinkwasserrohrleitungen inkl. Isolierung
- ca. 80 lfdm. Entsorgungsleitungen inkl. Isolierung

6 Ausführungsfristen: ab 01.09.2022 – 10.02.2023

Der Bewerberkreis ist festgelegt.

 

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Kath. Kirchengemeinde St. Martinus
vertr. durch Stefan Preut
Dorfstraße 6
49757 Lahn
Maßnahme: Kita Lahn An- / Umbau
Vergabenummer: 22 - 16

1 Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand: Blitzschutz

4 Ort der Ausführung: 49757 Lahn

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:
Erdungsanlage bestehend aus:
ca. 160m V4A Erdungsmaterial
ca. 130m Funktionspotentialausgleichsleiter, stahl verzinkt

Blitzschutzanlage bestehend aus:
ca. 150m Fang- sowie Ableitungen Aluminium
ca. 9 Anschlussfahnen, Erdeinführungen, Trennstellen für Ableitungen
ca. 12 Fangstangen und Fangspitzen bis 1,5m

6 Ausführungsfristen: Maßnahmenbeginn 25.04.2022 – Ende 14.02.2023

Der Bewerberkreis ist festgelegt.

 

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Kath. Kirchengemeinde St. Martinus
vertr. durch Stefan Preut
Dorfstraße 6
49757 Lahn
Maßnahme: Kita Lahn An- / Umbau
Vergabenummer: 22 - 17

1 Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand: Elektro

4 Ort der Ausführung: 49757 Lahn

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:
1x Unterverteiler als fabrikfertige Installationsverteiler mit insgesamt ca. 50 Verteilereinbauten, u.a. Reitersicherungen, Leitungs- und Fehlerstromschutzschalter usw. Ausführung mit Überspannungsschutz.
ca. 4.900m Kabel u. Leitungen
ca. 14 Präsenz- und Bewegungsmelder
ca. 230 St. Installationsgeräte
ca. 60 St. LED-Beleuchtungskörper, teils DALI-fähig
ca. 20 St. LED- Sicherheits-/Rettungszeichenleuchten mit Einzelbatterie
1x Strukturierte Verkabelung inkl. 19“ Datenverteiler bestehend aus:
ca. 10 RJ-45 Datenanschlüssen, Ausführung als Duplex sowie teils Simplex
ca. 600m CAT-7 Datenleitung, Ausführung als Duplex sowie teils Simplex
1x Brandwarnanlage gem. DIN 0826-2 bestehend aus:
ca. 38 kabelgebundene Rauch- und Druckknopfmelder, teils. integrierte Signalgeber
1x Sonnenschutzzentrale mit Wetterstation und ca. 10 Motorsteuereinheiten
1x Gegensprechanlage für 3 Einheiten inkl. Anbindung an das Netzwerk

6 Ausführungsfristen: ab 23.06.2022 bis 10.02.2023

Der Bewerberkreis ist festgelegt.

 

Information nach § 20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Ausschreibung

Auftraggeber: Kath. Kirchengemeinde St. Martinus

vertr. durch Stefan Preut
Dorfstraße 6
49757 Lahn
Maßnahme Kita Lahn An-/ Umbau
Vergabenummer 22 - 02

1 Vergabestelle
Name: Klaßen, Doris
Straße: Marktstraße 1
PLZ, Ort: 49757 Werlte
Telefon: 05951 201 160 Fax: 05951 201 191
E-Mail: klassen@werlte.de

2 Vergabeverfahren Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

3 Auftragsgegenstand Tischlerarbeiten

4 Ort der Ausführung 49757 Lahn

5 Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung
Einbauküchen (Los 1)
Möbel und Büroeinrichtung (Los 2)
Spielpodeste und Garderoben (Los 3)

6 Ausführungsfristen Februar 2023

Der Bewerberkreis ist festgelegt.


 

Vergabeart: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnehmerwettbewerb
Auftraggeber: Gemeinde Vrees
Maßnahme: Ladeinfrastruktur vor Ort
Leistung: Lieferung und Installation öffentlich zugänglicher Ladeeinrichtungen für Elektrofahrzeuge
Ort der Ausführung: 49757 Vrees
Anlieferungsfrist: bis spätestens Ende Mai/Anfang Juni 2022

Der Bewerberkreis ist festgelegt.