Tourismuskonzept

Die CDU-Fraktion im Stadtrat der Stadt Werlte hat mit Schreiben vom 05. September 2018 die Erstellung eines Tourismuskonzeptesfür die Stadt Werlte beantragt. Im Stadtrat am 06.12.2018 wurde die Verwaltung im Anschluss beauftragt, einen LEADER-Antrag zu stellen sowie eine Ausschreibung für die Auswahl eines Fachbüros vorzubereiten. Für die im Januar beantragte LEADER-Förderung erhielt die Stadt Werlte am 14. Februar 2019 einen Zuwendungsbescheid über die maximale Förderhöhe.

Am 19. Februar 2019 wurden sechs Büros aufgefordert, ein Angebot für ein Tourismuskonzept einzureichen.Zudem wurde eine Jury bestehend aus Ludger Kewe, Stadtdirektor, Uwe Carli, Geschäftsführer der Gesellschaft zur Förderung des Emsland Tourismus mbH und Ralph Deitermann, Regionalmanager der LAG Hümmling bestellt.

Nach Vorstellung vor und Prüfung der Büros durch die Jury, setzte sich das Büro HWPlan - Stadtplanung (Stadtplaner) aus Bockhorn mit seinen Partnern gha Hannover (Architektur und Städtebau) und Thomssen Consult (Tourismus Beratung) aus Wangerland klar durch.

Die Ergebnisse des Tourismuskonzepts sind hier einsehbar:

Tourismuskonzept der Stadt Werlte